Hirschberger SV 1928 e.V.

... ein Leben lang...

Rainer Heppelmann erneut zum 1. Vorsitzenden gewählt - Lutz Bräutigam übernimmt Vize - Guido Kemper wird Geschäftsführer

Die diesjährige Jahreshauptversammlung wurde wegen der Corona-Krise nicht wie üblich im Frühjahr sonder erst am 15.08.2020 gehalten. Folgende Personen wurden gewählt:

Rainer Heppelmann (Vorsitzender), Lutz Bräutigam (stellv. Vorsitzender), Guido Kemper (1. Geschäftsführer), Michael Rothaus (2. Geschäftsführer).

Als neue Beisitzer kommen zum Vorstand Nora Haase, Leon Menzel, Moritz Ketterer und Sirko Straubel sowie der neugewählte Abteilungsleiter Marius Teichelmann hinzu.



1. Mannschaft gießt den Bürgerwald

Aufgrund der extremen Temperaturen wurde die Trainingseinheit vom 11.08.2020 kurzerhand von der staubigen Asche in den "zu trockenen" Bürgerwald verlegt. Hier stand für knapp eine Stunde die Krafteinheit "Gießkannen tragen" auf dem Programm um den neu gesetzten Pflanzen eine dringend erforderliche Bewässerung zu ermöglichen.




HSV verliert erste Testspiele

Sowohl das erste Heimspiel gegen den SV Völlinghausen (1:3) als auch das erste Spiel auf fremden Platz gegen die 2. Mannschaft der SG Suttrop/Kallenhardt (1:5) konnten die Hirschberger nicht für sich entscheiden.

Trotz guten Möglichkeiten im ersten Spiel gegen Völlinghausen gelang lediglich Jan Hunecke der Anschlusstreffer zum zwischenzeitlichen 1:2. 

Das zweite Testspiel gegen den B-Ligistin aus Suttrop/Kallenhardt war Teil des Trainingswochenende, bei dem die Elf insbesondere in der ersten Hälfte einen deutlich besseren Ball als die Heimmannschaft spielte. Der Pausenrückstand von lediglich 0:1 konnte nicht aufgeholt werden. Das erste Tor gelang Robin Risse beim Stand von 0:4 erst kurz vor Schluss.

A-Jugend rückt in Seniorenmannschaft auf - Saisonziel: Aufstieg in Kreisliga B

Durch den Abbruch der Spielzeit 2019/2020 aufgrund der Covid-19-Situation konnte die A-Jugend unter dem langjährigen Trainer Albert Mimberg ihre Saison nicht wie geplant beenden. Fast alle Spieler der Mannschaft rücken nun in das Team der Senioren auf und sollen in der kommenden Saison dem Ziel Aufstieg in die Kreisliga B beitragen. Der Trainingsauftakt hat am 03.07.2020 stattgefunden. 

A-Jugend und AH-Mannschaft erreichen jeweils den 3. Platz bei den Hallenstadtmeisterschaften 



Weihnachtsbäume holen und Bewirtung bei Neujahrsempfang

In der Winterpause konnte der Vorstand und freiwillige Helfer Aufgaben für den Vereinsring und somit den Ort Hirschberg wahrnehmen. Für den Hirschberger Weihnachtsmarkt übernimmt der Sportverein traditionell das "schlagen" und holen der Weihnachtsbäume. Beim diesjährigen Neujahrsempfang der Stadt Warstein stellte der HSV ein Team von 13 Personen, das die Bewirtung der gut besuchten Schützenhalle Hirschberg übernahm.